Nach den Weißwürsten eine letzte Runde

Weißwürste und "Saure Zipfel" zum Abschluss einer einigermaßen versöhnlichen Saison: Um 10 Uhr beginnt am Sonntag im Freibad Altglashütte ein geselliger Frühschoppen. Nachdem der Wetterbericht für das Wochenende zudem hochsommerliche Temperaturen ankündigt, lässt sich das mit einem Badevergnügen verbinden. Ab Montag ist geschlossen. Bei einer vorläufigen Bilanz gab sich Schwimmmeister Siegfried Walter am Donnerstag zufrieden: "Es war gewiss kein Supersommer, wir können aber bessere Zahlen als vor Jahresfrist vorweisen. Rund 14 000 Besucher freuten sich heuer über den Badespaß auf der Altglashütte." Bild: nm
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.