Nachmittags kein Wasser
Kurz notiert

Nabburg. Wegen Arbeiten an der Hauptwasserleitung im Zuge der Kanalbauarbeiten in der Ortschaft Eckendorf wird am heutigen Montag von 13 bis 18 Uhr das Wasser abgesperrt. Betroffen sind die Ortschaften Eckendorf, Höflarn und Girnitz. Bei Bedarf ist ein entsprechender Wasservorrat anzulegen. Für Rückfragen steht der Wasserwart unter 0170/3129879 zur Verfügung.

Notjagdvorstand berichtet

Nabburg. Eine Mitgliederversammlung der Jagdgenossenschaft Diendorf ist am Donnerstag, 28. August, um 19 Uhr im Sportheim Diendorf. Nach dem Bericht des Notjagdvorstandes und des Schriftführers folgen die Berichte der Jäger. Danach geht es um die Verwendung des Jagdpachtschillings 2013 und 2014; Wünsche und Anträge runden die Zusammenkunft ab.

Feuerwehrler als Fußballer

Nabburg. Die Feuerwehr Brudersdorf nimmt am Sonntag, 21. September, mit einer Mannschaft am traditionellen Fußballturnier (Kleinfeld) der Landjugend Brudersdorf teil. Zuvor, am Freitag, 19. September, findet um 18 Uhr ein kurzes Freundschaftsspiel in Hohentreswitz gegen den Bayern-Fanclub Hohentreswitz statt. Anschließend gemütliches Beisammensein. Fußballinteressierte Kameraden aus der Jugendfeuerwehr Brudersdorf sind willkommen.

Papiertonnen bereit stellen

Nabburg. Die Papiertonnenentleerung erfolgt morgen in Bergelshof, Brudersdorf, Diepoltshof, Eckendorf, Etzelhof, Fraunberg, Grubhof, Höflarn, Haselhof, Kumpfmühle, Lissenthan, Namsenbach, Neusath, Nabburg-Venedig, Obersteinbach, Pallelsdorf, Perschen, Ragenhof, Tauchersdorf, Wiesensüß und Windpaißing.

Dorfereneuerung tagt später

Guteneck. Die Gemeinde weist darauf hin, dass die für Mittwoch, 27. August, um 19.30 Uhr anberaumte Vorstandssitzung der Teilnehmergemeinschaft "Dorferneuerung und Flurbereinigung Guteneck-Weidenthal" nicht stattfindet. Der neue Termin wird wieder veröffentlicht.

Nachbarkreise Gymnastikkurs mit neuer Leitung

Kemnath am Buchberg. (seb) Nach der Sommerpause beginnen auch wieder die sportlichen Übungsstunden beim SV Kemnath. Ein Kurs "Bodystyling", ein Ganzkörpertraining, teils mit Kleingeräten, wird ab 23. September jeden Dienstag von 19 bis 20 Uhr in der Turnhalle angeboten. Der Kurs erstreckt sich über zwölf Einheiten und kostet für SV-Mitglieder 15 und für Nichtmitglieder 35 Euro. Kursleiterin ist Elke Walter-Hamperl, die auch die Anmeldungen unter der Telefonnummer 09627/9249252 entgegen nimmt. Anmelden kann man sich auch bei Spartenleiterin Annelies Ott unter Telefon 09604/2847.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.