30.08.2014 - 00:00 Uhr
Deutschland & Welt

Natur und Umwelt

von Redaktion OnetzProfil

SchutzgebietPfrentscherweiher

Eine Smaragdlibelle. Bild: Forster
Im Naturschutzgebiet Pfrentscherweiher im Landkreis Neustadt/WN ist betreten verboten. Dennoch verirren sich immer wieder Fußgänger und Fahrradfahrer dorthin. Hubert Georg Schmidt ist Naturschützer und kennt sich in dem Gebiet aus.

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.