14.07.2015 - 00:00 Uhr
Deutschland & Welt

Neuer Vereinsbus für die DJK Gold wert

Neuer Vereinsbus für die DJK Gold wert (fdl) Der neue Vereinsbus der DJK Ehenfeld-Massenricht erhielt beim Dorffest nach dem Gottesdienst für die verstorbenen DJK-Mitglieder von Ruhestandspfarrer Konrad Kummer den Segen. In einer Zeit, in der fast alle Juniorenmannschaften Spielgemeinschaften mit anderen Vereinen eingegangen sind und sowohl im Trainings- als auch im Spielbetrieb viele Kilometer zurückzulegen haben, ist solch ein Fahrzeug Gold wert. Auch die anderen Abteilungen des Vereins sind froh, de
von Redaktion OnetzProfil

(fdl) Der neue Vereinsbus der DJK Ehenfeld-Massenricht erhielt beim Dorffest nach dem Gottesdienst für die verstorbenen DJK-Mitglieder von Ruhestandspfarrer Konrad Kummer den Segen. In einer Zeit, in der fast alle Juniorenmannschaften Spielgemeinschaften mit anderen Vereinen eingegangen sind und sowohl im Trainings- als auch im Spielbetrieb viele Kilometer zurückzulegen haben, ist solch ein Fahrzeug Gold wert. Auch die anderen Abteilungen des Vereins sind froh, den Bus nutzen zu können. Der CSU-Ortsverband Ehenfeld beteiligte sich mit einer Spende am Kauf. Bild: fdl

Themenseiten:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.