29.08.2015 - 00:00 Uhr
Deutschland & Welt

Neugeborene Ziegen die Stars des Nachmittags

Neugeborene Ziegen die Stars des Nachmittags (jr) Einmal mehr ein Renner im Waldershofer Ferienprogramm war der Erlebnisnachmittag auf dem Ferienhof Wegmann in Rodenzenreuth, zu dem die Naturfreunde Waldershof eingeladen hatten. 27 Kinder kamen und hatten einen zweieinhalbstündigen erlebnisreichen und vor allem unterhaltsamen Nachmittag. Die Stars des Tages waren drei neugeborene Zwergziegen, darunter auch ein Zwillingspaar. Rosalinde Wegmann und ihr Ehemann Karl (Bildmitte) sowie sechs Mitglieder der N
von Josef RosnerProfil

Einmal mehr ein Renner im Waldershofer Ferienprogramm war der Erlebnisnachmittag auf dem Ferienhof Wegmann in Rodenzenreuth, zu dem die Naturfreunde Waldershof eingeladen hatten. 27 Kinder kamen und hatten einen zweieinhalbstündigen erlebnisreichen und vor allem unterhaltsamen Nachmittag. Die Stars des Tages waren drei neugeborene Zwergziegen, darunter auch ein Zwillingspaar. Rosalinde Wegmann und ihr Ehemann Karl (Bildmitte) sowie sechs Mitglieder der Naturfreunde Waldershof kümmerten sich liebevoll um die jungen Besucher. Gleich zu Beginn stellte Rosalinde Wegmann den Kindern ihren Ferienhof vor. Acht Pferde und Esel "Emma" sind auf dem Hof zu Hause. Dazu kommen zahlreiche Kleintiere, wie Kaninchen. Ein Höhepunkt des Nachmittags war das Ausreiten auf den Pferden auf der hauseigenen Koppel. Im Anschluss genossen die Kinder die zahlreichen Spielmöglichkeiten, unter anderem auf fast 40 Fahrzeugen (Fahrrädern, Bobbycars, Dreirädern) und der eigens aufgestellten Hüpfburg. Spannend wurde es am Ende, als die Kinder im Hof-Quiz ihr Wissen unter Beweis stellen mussten. Den Erlebnisnachmittag beschloss eine leckere Brotzeit. Bild: jr

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.