16.09.2015 - 00:00 Uhr
Deutschland & Welt

Neuwahlen

von Redaktion OnetzProfil

Der Förderverein "Burgruine Reichenstein" wird von Bürgermeister Gerald Reiter als neuer Vorsitzender geführt, nachdem sich der vorgeschlagene Ehrenbürger Michael Koller nicht zur Verfügung stellte, aber zum Stellvertreter gewählt wurde. Schriftführer bleibt Franz Liebl; Stellvertreter ist Hermann Markgraf. Die Finanzen wurden Günther Holler übertragen; Vertretung Georg Merdan. Als Beisitzer wurde Hans Eibauer bestätigt und mit Franz Kalz und Erich Vogl ergänzt. Peter Lampl und Heribert Wurm fungieren als Kassenprüfer. (gl)

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp