Neuzirkendorf.
Tipps und Termine Festliche Lieder in der Wallfahrtskirche

(ü) Pfarrgemeinderat und Kirchenverwaltung laden für Sonntag, 17 Uhr, zu einem Konzert des KSB-Werksorchesters Pegnitz in die Wallfahrtskirche Weißenbrunn ein. Unter der Leitung von Klaus Hammer wird das Ensemble festliche Lieder zum Besten geben.

Für das leibliche Wohl wird gesorgt: Ab 15 Uhr werden Kaffee und Kuchen, nach dem Konzert Brotzeiten angeboten. Der Erlös geht an die drei Gotteshäuser in der Pfarrei Neuzirkendorf: die Wallfahrtskirche Weißenbrunn sowie die Kirchen in Alt- und Neuzirkendorf.

Bläserensembles zeigen ihr Können

Kirchenthumbach. (ü) Beim Frühlingskonzert der Blaskapelle heute, Samstag, um 19.30 Uhr in der Sporthalle an der Eschenbacher Straße wird Blasmusik vom Feinsten geboten. Erstmals wird der neue fünfköpfige Saxofonsatz zu hören sein.

"Wir bieten ein abwechslungsreiches Programm mit traditioneller Blasmusik, solistischen Einlagen, modernen Rhythmen und Gesang", verspricht Dirigent Jürgen Böhme. Er wird selbst mit kurzweiligen Anekdoten rund um das Thema Musik durch das Programm führen. Für Speisen und Getränke ist gesorgt.
Am Sonntag ab 14 Uhr präsentiert sich das Jugendorchester ebenfalls in der Sporthalle. Dabei werden auch einzelne Musikschüler und Instrumentalgruppen ihr Können unter Beweis stellen. Die Musiklehrer stehen für Fragen zum Thema Ausbildung zur Verfügung. Es werden Kaffee und Kuchen angeboten.

400 Euro für den Besten

Schlammersdorf.(wmi) Die Feuerwehr lädt am Freitag, 20 Uhr, zum Preisschafkopf ins Festzelt beim Kindergarten ein. Neben Geldpreisen in Höhe von 400, 200 und 100 Euro gibt es viele weitere wertvolle Sachpreise zu gewinnen. Der Einsatz beträgt zehn Euro.

Mit Muskelkraft in die Höhe

Sassenreuth.(spi) Am Dienstag ab 18 Uhr kann in der Dorfmitte wieder das Zusammenspiel von Muskelkraft und Teamwork bewundert werden: Der Maibaum wird aufgestellt. Traditionell zeigt dabei die Schuhplattl-Gruppe der Katholischen Landjugend ihr Können. Danach wird zur Stärkung im Feuerwehrhaus gefeiert. Dabei wird der Maibaum für einen guten Zweck versteigert.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.