Ohne Chemikalien

Durch Neubau und Modernisierung der Versorgungsanlagen ist künftig im Normalbetrieb eine Reinigung des Quellwassers ohne den Zusatz von Chemikalien möglich. Darauf weist Bürgermeister Roland Grillmeier hin. Anders als bisher müssten dann Chemikalien nur noch bei Bedarf eingesetzt werden. Allein dadurch ließen sich pro Jahr rund 20 000 Euro einsparen. (lnz)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.