21.08.2015 - 00:00 Uhr
Deutschland & Welt

Onkel Bärner rockt die Pfarrbücherei

von Redaktion OnetzProfil

Bereits zum dritten Mal war Dr. Bernhard Betz aus Götzendorf zu Gast in der Pfarrbücherei Vilshofen. In zwei Vorstellungen wurden seine Bären wieder lebendig - diesmal erlebten sie "Überraschungen im Bärenwald". Zwei Szenen von 25 Minuten zogen Kinder und Erwachsene in ihren Bann. Und Onkel Bärner (Bild), der Musik-Rocker, gab auf der Steeldrum eine Kostprobe seines Könnens. Alle waren von Dr. Betz' offenem Spiel begeistert. Da er ohne Gage arbeitete, bleibt das Eintrittsgeld in der Bücherei. Bild: hfz

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp