Parkstein.
Hundert Mal auf Geotour

Der Geopark Bayern-Böhmen freut sich über das Jubiläum eines Gastes: Marianne Scheidler aus Bärnau nahm zum 100. Mal an einer Führung mit Geoparkrangern teil. Im Waldnaabtal gratulierte Geoparkrangerin Angela Scharnagl der Rentnerin.

Nach einem Beinbruch 2009 suchte Scheidler eine Möglichkeit, sich in der Natur zu bewegen. Sie stieß auf die Führungen der Geoparkranger, die seit über sieben Jahren die geologischen Schätze im Oberpfälzer Wald, im Fichtelgebirge und in der Fränkischen Schweiz Besuchern nahe bringen. Ihre Lieblingstouren sind die Führungen im Waldnaabtal.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.