Passau und Kristallwelt beeindrucken Senioren - Zwischenspiel mit Zauberer Waltini
Augenschmaus und guter Schluck

Die Donau und der "Bärwurz": Damit verlockte der Seniorenkreis der Pfarrei Weiding mit Vorsitzender Veronika Rohrmüller zu einem Ausflug.

Auch der Vertreter des Pfarrers, Prof. Dr. Jozef Stala aus Tarnov, und der Weidinger Altbürgermeister Hans Wirnshofer konnten da nicht widerstehen. Als Reiseleiterin fungierte Sieglinde Prögler. Ziel des Ausfluges war Passau. Von dort ging es zur Erlebnisrundfahrt ins bayerisch-österreichische Donautal, und zwar mit dem Swarovski-Kristallschiff.

Am Nachmittag stand ein kurzer Stopp auf der Veste Oberhaus auf dem Programm, wo ein faszinierender Blick auf die Altstadt Passaus gegeben war. Im weiteren Verlauf ging es nach Zwiesel zur Besichtigung einer Bärwurzerei. Nach einem kurzen Vortrag über die Herstellung von alkoholischen Bayerwald-Spezialitäten war auch Gelegenheit zur Verkostung in der Probierstube gegeben.

Während der Heimreise war noch Zeit für eine Brotzeit und Zauberer Waltini sorgte dafür, dass nur begeisterte Senioren den Bus verließen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.