03.05.2013 - 00:00 Uhr
Deutschland & Welt

Planfeststellung liegt aus

von Redaktion OnetzProfil

Die Regierung der Oberpfalz hat den Plan für das Bauvorhaben "Ortsumgehung Neubäu" an der Bundesstraße 85 mit Planfeststellungsbeschluss vom 28. März 2013 festgestellt.

Der samt Rechtsbehelfsbelehrung 313 Seiten umfassende Planfeststellungsbeschluss und eine Ausfertigung der festgestellten Planunterlagen werden im Rathaus des Marktes Bruck (Zimmer-Nr. E 03) bis einschließlich Montag, 6. Mai, während der Dienststunden zur allgemeinen Einsicht öffentlich ausgelegt.

Der Planfeststellungsbeschluss wurde den Beteiligten, über deren Einwendungen entschieden worden ist, zugestellt.

Mit dem Ende der Auslegungsfrist gilt der Beschluss auch gegenüber den übrigen Betroffenen als zugestellt. Das teilte das Rathaus mit.

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp