04.05.2013 - 00:00 Uhr
Deutschland & Welt

Pleystein. Auch in Pleystein heißt es wieder "Lauf10!"

Auch in Pleystein heißt es wieder "Lauf10!" Pleystein. Noch bis 12. Juli läuft die Aktion "Lauf10!", ein Gemeinschaftsprojekt der Abendschau im Bayerischen Fernsehen, der Technischen Universität (TU) München und des Bayerischen Landessportverbands. In zehn Wochen trainieren die Teilnehmer nach detailliert ausgearbeiteten individualisierten Trainingsplänen für einen Zehnkilometerlauf. In Pleystein startete die Aktion am Montag unter Regie des TSV-Skiclubs mit 15 Teilnehmern. An der Sporthalle wies
von Redaktion OnetzProfil

Noch bis 12. Juli läuft die Aktion "Lauf10!", ein Gemeinschaftsprojekt der Abendschau im Bayerischen Fernsehen, der Technischen Universität (TU) München und des Bayerischen Landessportverbands. In zehn Wochen trainieren die Teilnehmer nach detailliert ausgearbeiteten individualisierten Trainingsplänen für einen Zehnkilometerlauf. In Pleystein startete die Aktion am Montag unter Regie des TSV-Skiclubs mit 15 Teilnehmern. An der Sporthalle wiesen die Übungsleiter Max Müllhofer sowie Irene Bock die Läufer ins Programm ein. Danach begann die Gruppe sofort mit dem ersten Training. Wer Lust hat, kann am 12. Juli zur Abschlussveranstaltung nach Wolnzach kommen. Der Zehnkilometerlauf wird live im Fernsehen übertragen. Im Anschluss steigt ein großes Stadtfest in der Hopfengemeinde. Bild: tu

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp