30.08.2014 - 00:00 Uhr
Deutschland & Welt

Posaunenchor fährt an den Achensee Illschwang

von Redaktion OnetzProfil

Illschwang.Der Posaunenchor Illschwang unternimmt vom 5. bis zum 7. September eine Fahrt nach Pertisau am Achensee. Die Abfahrtszeiten sind um 8.15 Uhr in Sulzbach-Rosenberg (Nürnberger Straße/Schall), 8.25 Uhr in Aichazandt, 8.30 Uhr in Angfeld und um 8.40 Uhr in Illschwang (Schule). Der Fahrtpreis beläuft sich auf 170 Euro im Doppelzimmer und 190 Euro im Einzelzimmer. Der Betrag ist zu überweisen auf das Konto 413 151, Raiffeisenbank Sulzbach-Rosenberg, BLZ 752 617 00.

Garagenflohmarkt

Pesensricht.Die Dorfgemeinschaft Pesensricht veranstaltet am Samstag, 6. September, von 9 bis 18 Uhr einen Garagenflohmarkt in Pesensricht. Viele Haushalte nehmen daran teil.

Birgland

Feuerwehr plant Tag der offenen Tür

Sunzendorf. (no) Der Einweihung ihres neuen Gerätehauses möchte die Freiwillige Feuerwehr Sunzendorf einen Tag der offenen Tür folgen lassen. Darüber berät der Vorstand bei einer Sitzung am Sonntag, 31. August, um 19 Uhr im Feuerwehrhaus.

Weigendorf

Übung verschoben

Högen. Die Feuerwehr Haunritz-Högen teilt mit, dass die für Sonntag, 31. August, geplante Übung entfällt. Ein Ersatztermin wird noch bekanntgegeben.

Neukirchen

Helfer gesucht beim Kinderturnen

Neukirchen. Um das beliebte Kinderturnen auch im neuen Schuljahr anbieten zu können, sucht der 1. FC Neukirchen dringend Übungsleiter und Betreuer, gern auch unterstützend tätige Eltern. Es sind keine Vorkenntnisse notwendig. Das Kinderturnen läuft jeden Freitag von 15 von 16 Uhr (nicht in den Ferien). Meldungen per E-Mail unter vorstand[at]fc-neukirchen[dot]de oder persönlich bei der Vorstandschaft.

Messe in Etzelwang

Neukirchen. Die im Kirchenanzeiger angekündigte Messe am Sonntag um 8.30 Uhr wird nicht in Neukirchen, sondern in Etzelwang gefeiert.

Bürgermeister ist nicht zu sprechen

Neukirchen. Die Bürgermeistersprechstunden fallen vom 1. bis 16. September aus. Die Gemeindekanzlei ist in dieser Zeit wie üblich besetzt.

Edelsfeld

Jagdpacht wird ausbezahlt

Sinnleithen. Die Jagdgenossenschaft Steinling zahlt am Sonntag, 31. August, von 10 bis 11.30 Uhr in Sinnleithen am Brunnen die Jagdpacht aus.

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.