Realschule lädt am Freitag zum Tag der offenen Tür
Großes Programm

Vohenstrauß. (dob) Am Freitag lädt die Realschule von 16 bis 19 Uhr zum Tag der offenen Tür ein. Ein reichhaltiges Programm und zahlreiche interessante Aktivitäten und Aktionen erwarten die Besucher.

So können naturwissenschaftliche Phänomene durch Mikroskopieren erforscht oder physikalische und chemische Experimente durchgeführt werden. Die Erlebniswelt Mathematik eröffnet eine ganz neue Sichtweise auf dieses Unterrichtsfach, und im Biologiesaal erwarten die Besucher Einblicke in die Welt der Sensorik und Biomechanik. Abwechslungsreiche Spiele zeigen, wie interessant der Unterricht in Deutsch, Englisch, Französisch oder Tschechisch an der Schule gestaltet wird. Im "Dialekt-Eckerl", das sich den Oberpfälzer Sprachbesonderheiten widmet, kann man erleben, wie verwandt der Dialekt mit andern Sprachen ist. Wer sich lieber bewegt und sportlich interessiert ist, findet sicherlich Gefallen am Abenteuerturnen in der Sporthalle oder die ein oder andere Anregung durch die Tanzgruppe der Realschule, die ihr Können präsentiert.
Wer es lieber etwas ruhiger möchte, kann bei Entspannungsgeschichten "chillen" oder in der Schülerbücherei schmökern. In einem französischen Café werden Kaffee und Selbstgebackenes serviert, in der Schulküche bereiten Schüler warme Speisen zu, die zusammen mit verschiedenen Cocktails serviert werden.

Interessierte Schüler können sich von der modernen Ausstattung der Realschule überzeugen, wenn sie in EDV-Räumen Animationen am Computer erleben, im neu ausgestatteten Musiksaal Gruppen "unplugged" hören oder im Werkraum an einem Workshop teilnehmen. Lehrkräfte der Fachschaft Wirtschaft informieren über die Angebote der Realschule zu aktuellen Trends rund um die Berufswahl.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.