Reifen von Straße aus gut sichtbar
Polizeibericht

Tirschenreuth. Auf einem Anwesen in der Liebensteiner Straße waren vier Reifen an der Garagenwand angelehnt gelagert und von der Straße aus sichtbar. Diesen Umstand nutzte am Dienstag zwischen 10 und 18 Uhr ein unbekannter Täter und entwendete die Reifen im Wert von 400 Euro.

Walkingstöcke aus Hand gerissen

Tirschenreuth. Eine unliebsame Begegnung hatte eine Frau am Dienstag auf dem Trimm-Pfad. Gegen 17 Uhr traf sie beim Nordic-Walking auf einen jungen Mann, der sie stoppte und die "Krücken" verlangte. Dann riss er ihr die Stöcke vom Handgelenk. Verletzt wurde sie dabei nicht.

Bei einer sofort eingeleiteten Fahndung konnte der Täter im Wald festgenommen werden. Es handelte sich um einen 20-Jährigen, der bei der Polizei bestens bekannt ist. Der verwirrte Mann, der über Schmerzen an den Füßen klagte, wurde zur Behandlung ins Krankenhaus Tirschenreuth verbracht. Die "Beute" konnte im Wald aufgefunden werden.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.