Riedener Pfarrgemeinderat legt Details für Pfarrfest und Habsburg-Wallfahrt fest
Kasperle begeistert die Kinder

Auch heuer werden beim Pfarrfest wieder die Kleinen aus dem Kindergarten mit einem Auftritt dabei sein. Bild: sön
(sön) Wesentlicher Tagesordnungspunkt der jüngsten Pfarrgemeinderatssitzung waren der Ablauf der 310. Habsberg-Wallfahrt und die Vorbereitungen zum Pfarrfest im Juli.

Einen kurzen Rückblick gab Sprecher Josef Weinfurtner auf den gut besuchten Pfarrfamilienabend im März sowie auf das Fastenessen, dessen Erlös für soziale Zwecke gespendet wurde. Bereits zum fünften Mal habe der Osternacht-Gottesdienst mit den evangelischen Christen stattgefunden.

Leider sei die von Maria Huger angebotene Jugendmeditation zur Osterzeit kaum angenommen worden. Hier weiterhin aktiv voran zu gehen, um in Zukunft möglichst viele Jugendliche zu erreichen, beschloss die Versammlung. Am Samstag, 15., und Sonntag, 16. Juni, findet die 310. Habsberg-Wallfahrt statt. Abmarsch ist am Samstag um 9 Uhr an der Pfarrkirche, gegen 16 Uhr wird der Habsberg erreicht.

Musik von Lord's Day

Der Gottesdienst um 19 Uhr in Habsberg wird musikalisch vom Jugendchor Lord's Day gestaltet. Die Getränke- und Essensversorgung übernimmt die Feuerwehr. Am zweiten Samstag, 13., und Sonntag, 14. Juli, wird auf dem Marktplatz das Pfarrfest steigen. Es beginnt am Samstag um 17.30 Uhr mit einem Gottesdienst und anschließender Ehrung am Kriegerdenkmal samt Kirchenzug zum Friedhof. Den Festbetrieb gestaltet die Blaskapelle.

Am Sonntag, nach dem um 9.45 Uhr beginnenden Gottesdienst, Frühschoppen mit der Blaskapelle, anschließend Programm mit den Kindergartenkindern und Kasperletheater. Der Erlös ist unter anderem für die Pfarrbücherei, Jugendblaskapelle, Seniorenarbeit, den Kindergarten und Kirchenchor bestimmt.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.