11.03.2014 - 00:00 Uhr
Deutschland & Welt

Robert Kernl aus Schwandorf auf Platz 5 im "Blende"-Bundesentscheid - Preise für unsere Leser Ein gutes Tröpfchen

Das Medienhaus "Der neue Tag" ist ein Sprungbrett für Fotoamateure. Mit Robert Kernl hat es abermals einer unserer Leser unter die Top 5 der Endausscheidung beim Deutschen Zeitungsleser-Fotowettbewerb geschafft. Der Schwandorfer belegte bei der "Blende 2013" mit einer Hochgeschwindigkeits-Aufnahme eines Tropfens, der in Wasser eintaucht, Platz 5.

Robert Kernl hatte seine Aufnahme des ins Wasser platschenden Tropfens zum Thema "Farbenrausch" eingereicht. Unter 80 000 Einsendungen bundesweit kam das Bild auf Platz 5.
von Stefan Zaruba Kontakt Profil

Ein Jahr zuvor war Max Striegl aus Moosbach (Kreis Neustadt/WN) auf den dritten Platz gekommen. Damals, wie auch bei der "Blende 2013", schickten Zeitungsleser insgesamt 80 000 Bilder an die teilnehmenden Zeitungen ein. Robert Kernl hatte seine Tropfenfontäne unter dem Titel "Balance" beim Medienhaus eingereicht. Schon im Regionalentscheid, zu dem fast 1000 Bilder eingegangen waren, gewann er damit eine Bronzemedaille.

Alle im Regionalentscheid prämierten Aufnahmen nahmen an der bundesweiten Endausscheidung teil. Die Juroren äußerten sich voll des Lobes über das Bild Kernls: "Solche Aufnahmen setzen nicht nur neueste Kameratechnik, sondern vornehmlich Können, aber auch sehr viel Geduld voraus, denn unzählige Anläufe sind notwendig, bis man solch eine beeindruckende Fotografie im Kasten hat." Kernl gewann ein Spiegelreflexkamera-Set Canon Eos 700D + 18-135 IS STM, dazu die Software "Silkypix developer studio pro 5.0" des Franzis-Verlags, einen Kameragurt Joby Ultrafit Sling Strap, ein Alubild von Printeria und das Fotobuch "Konzertfotografie" aus dem MITP-Verlag.
Weitere vier Leser gewannen Preise bei der Endausscheidung. Thomas Siegl aus Windischeschenbach (Kreis Neustadt/WN) erhält als 23. Preis eine Kamera Casio Exilim EX-ZR750, die Software Franzis "CutOut 4" und ein Cewe-Fotobuch im Wert von 30 Euro. Thomas Buchmann aus Kirchenthumbach (Kreis Neustadt/WN) holte den 42. Preis: ein Cewe Acrylbild (50x75cm), ein Jahresabonnement von "Chip Foto-Video", 50 Blatt Fotopapier von Tecco und das Buch "Social Media für Fotografen" (MITP-Verlag).

Stefanie Kisbauer aus Weiherhammer (Kreis Neustadt/WN) erhält für Platz 53 die Software "Adobe Photoshop Elements/Premiere Elements 11", 100 Blatt Fotopapier von Tecco, ein Jahresabonnement von "Foto Hits" und ein Cewe Fotobuch im Wert von 30 Euro. Hans Werner Lehner aus Weiherhammer gewann mit Platz 114 eine Fototasche von Hama und ein Inkjet-Fotobuchset von Sihl.

Für Nachwuchs-Fotografen gab es Sonderpreise zu gewinnen. Lukas Schildbach aus Ursensollen (Kreis Amberg-Sulzbach) erhielt den 6. Sonderpreis: ein Cewe Acrylbild (50 x 75 cm) und ein Jahresabonnement der Zeitschrift "Fotoforum". Unter allen Jugendlichen verloste die Prophoto GmbH als Ausrichter des Bundesentscheids weitere Preise. Eva Bauer aus Weiden gewann einen "FaceArts"-Gutschein über 50 Euro, Janine Ondra aus Edelsfeld (Kreis Amberg-Sulzbach) einen 50-Euro-Gutschein von Pixopolis, und Benedikt Hetz aus Neustadt/WN ein Inkjet-Fotobuchset von Sihl sowie ein Linhof Schlüsselband mit Linsenreinigungstuch. (Hintergrund)

___

Weitere Informationen im Internet:

http://www.oberpfalznetz.de/blende2013

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Aktuell und Wissenswert

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.