Samstag erstes Rennen im Landkreiscup der Läufer
Auftakt bei den Mini-Mäusen

Saisonauftakt für die Landkreiscupwertung 2013 der Läufer ist am Samstag mit dem 20. Mini-Maus-Lauf in Mendorferbuch. Verbunden ist damit auch der 2. Hobby-Lauf.

Veranstalter sind die Mini-Mäuse Mendorferbuch,die Schirmherrschaft hat 3. Bürgermeister Johann Seitz übernommen. Startnummernausgabe ist ab 12.30 Uhr beim Gasthaus Reis. Startzeiten sind um 13.30 Uhr für die Bambiniwertung (600 Meter), 13.45 Uhr für die Schüler C und D (1200 Meter), 14.00 Uhr Schüler A und B (2300 Meter), 14.15 Uhr Jugend und Damen (ca. 5000 Meter), 14.30 Uhr Hobbylauf (ca. 5000 Meter) und um 15 Uhr die Herrenklasse (ca. 9000 Meter).

Die Laufstrecken führen über Teerstraßen, Wald und Schotterwege. Siegerehrung gegen 17 Uhr beim Gasthaus Reis. Die Startgebühren betragen bei den Damen und Herren je sieben Euro, bei den Jugendlichen vier Euro und bei den Kindern zwei Euro.

Nachmeldungen sind auch direkt vor den Starts noch möglich. Alle Kinder und Jugendlichen erhalten einen Pokal. Jeder Teilnehmer am Hobbylauf erhält einen Piccolo. Mit der Startnummer nimmt der Läufer an einer Tombola teil. Es werden aber auch noch zusätzliche Preise verlost. Erwachsene erhalten für ihre Platzierungen Sachpreise.

Dusch- und Umkleidemöglichkeiten sind im Sportheim in Hohenburg eingerichtet. Den Sicherheitsdienst übernimmt das Bayerische Rote Kreuz, die Verkehrssicherung die Freiwillige Feuerwehr Mendorferbuch. Anmeldungen noch bei Angie Wood, Mendorferbuch unter Tel. 0 9626/566 oder per E-Mail an: Wolfgang.Delling@t-online.de
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.