21.08.2014 - 00:00 Uhr
Deutschland & Welt

Schauspieler spenden für Tansania Feuer-Gage

Die Laienschauspielgruppe Kastl beweist Herz. Wie in den vergangenen Jahren spendeten sie einen Teil des Erlöses ihrer Auftritte für die Aktion Feuerkinder.

Dr. Annemarie Schraml (Mitte) freute sich über die Spenden für ihre Aktion Feuerkinder. Bild: ak
von Arnold KochProfil

Zu einem Kameradschaftsabend und Grillfest trafen sich die Aktiven der Laienspielgruppe im Garten von Spielleiter Anton Boemmel. Ziel war es, sich auszutauschen, an gemeinsame Auftritte zu erinnern und sich auf die neue Spielzeit einzustimmen.

Als Ehrengast hießen die Schauspieler Dr. Annemarie Schraml willkommen. Anton Boemmel erinnerte, dass die Laienspielgruppe im letzten Jahrzehnt mehrfach für die Arbeit ihrer Aktion Feuerkinder in Tansania gespendet hat. Anton Boemmel und Margit Stich überreichten auch diesmal eine Spende der Laienspielgruppe von 500 Euro. Eine Spende in gleicher Höhe übergab Marga Boemmel vom Missionskreis Unterbruck. "Asanta sana" (Ein herzliches Vergelt's Gott) sagte Schraml auf Kisuaheli.

Auch in diesem Jahr dürfen sich die Freunde des Bauerntheaters auf eine neue Spielzeit im Advent freuen. Nach dem Bühnenerfolg mit dem letztjährigen Stück "Wird scho wern" werden die Besucher auch beim neuen Theaterauftritt mit dem Titel "Einfach nicht einfach" bestens unterhalten.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.