20.08.2015 - 00:00 Uhr
Deutschland & Welt

Schmidbauer & Kälberer verabschieden sich

Schmidbauer & Kälberer verabschieden sich Das Duo "Schmidbauer & Kälberer" geht auf Abschiedstour. Bereits am Donnerstag, 26. November, um 20 Uhr werden sie in der Aula der Krötensee-Mittelschule, Dieselstraße 29, in Sulzbach-Rosenberg mit ihrem Programm "Wo bleibt die Musik" zu Gast sein. Am Samstag, 28. November, um 20 Uhr kommen sie in die Nabburger Nordgauhalle. Im Juli 2016 werden die beiden dann in Rosenheim das vorerst letzte gemeinsame Konzert spielen. Sie sind dennoch wohl experimentierfreudiger
von Redaktion OnetzProfil

Das Duo "Schmidbauer & Kälberer" geht auf Abschiedstour. Bereits am Donnerstag, 26. November, um 20 Uhr werden sie in der Aula der Krötensee-Mittelschule, Dieselstraße 29, in Sulzbach-Rosenberg mit ihrem Programm "Wo bleibt die Musik" zu Gast sein. Am Samstag, 28. November, um 20 Uhr kommen sie in die Nabburger Nordgauhalle. Im Juli 2016 werden die beiden dann in Rosenheim das vorerst letzte gemeinsame Konzert spielen. Sie sind dennoch wohl experimentierfreudiger, tiefgründiger, gefühlvoller und extrovertierter als je zuvor. "Wo bleibt die Musik?" ist "regionale Weltmusik" von zwei bayerischen Südstaatlern. Karten gibt es bei allen NT-Ticket-Vorverkaufsstellen sowie online auf www.nt-ticket.de. Bild: hfz

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp