01.09.2015 - 00:00 Uhr
Deutschland & Welt

Schnuppertraining mit Rekord-Teilnehmerzahl: Ferienaktion des SV Steinmühle lockt 45 Kinder an

Schnuppertraining mit Rekord-Teilnehmerzahl: Ferienaktion des SV Steinmühle lockt 45 Kinder an (jr) Über eine Rekordbeteiligung am Fußball-Schnuppertraining freuten sich am Samstag die Verantwortlichen des SV Steinmühle: 45 Kinder im Alter zwischen 4 und 12 Jahren waren diesmal auf die Sportanlage gekommen, um 90 Minuten lang mit fünf erfahrenen Übungsleitern den Umgang mit dem Ball zu üben. Die Gesamtleitung lag bei Jugendleiter Christian Hecht (Zweiter von rechts), der betonte, dass er so manches Tale
von Josef RosnerProfil

Über eine Rekordbeteiligung am Fußball-Schnuppertraining freuten sich am Samstag die Verantwortlichen des SV Steinmühle: 45 Kinder im Alter zwischen 4 und 12 Jahren waren diesmal auf die Sportanlage gekommen, um 90 Minuten lang mit fünf erfahrenen Übungsleitern den Umgang mit dem Ball zu üben. Die Gesamtleitung lag bei Jugendleiter Christian Hecht (Zweiter von rechts), der betonte, dass er so manches Talent erkannt habe. Alle Kinder lud er zum regelmäßigen Fußballtraining ein, das jeden Montag von 17 bis 18 Uhr auf dem SV-Sportgelände stattfindet. 2. Bürgermeister Stefan Grillmeier (rechts) überbrachte den Dank der Stadt und freute sich über das anhaltend große Interesse am Fußball. Nach dem schweißtreibenden Einsatz konnten sich die Kinder mit einer Brotzeit und Getränken stärken. Bild: jr

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.