Schwandorf.
Polizeibericht Geparktes Auto angefahren

In der Dachelhofer Straße wurde am Montagnachmittag an der linken Fahrzeugseite beschädigt. Das Auto war in Höhe Hausnummer 69 ordnungsgemäß geparkt. Da der Verursacher flüchtete, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern, ermittelt die Polizei Schwandorf wegen Verkehrsunfallflucht und bittet unter Telefon 09431 43010 um Hinweise.

Kreisstadt Ausflüge im Ferienprogramm

(kga) Die Klardorfer Falken veranstalten im Zuge des ARGE-Ferienprogrammes zwei Ausflüge, für die eine baldige Anmeldung notwendig ist. Am Donnerstag, 21. August, wird das Studio des Senders "OTV" in Amberg besucht. Die Teilnahme an der Fahrt ist kostenlos.

Am Sonntag, 31. August, steht eine Fahrt zum Waldwipfelpfad und zur Sommerrodelbahn in St. Englmar an. Die Fahrt kostet für Teilnehmer bis 17 Jahre 10 Euro, sonst 15 Euro. Nähere Auskünfte und Anmeldung bei Roswitha Mohler, Telefon 09431 51998 (von 18 bis 20 Uhr).

Exkursion zu Fledermäusen

Die Kreisgruppe des Landesbundes für Vogelschutz (LBV) bietet für große und kleine Naturfreunde am Freitag, 22. August, eine Fledermausexkursion mit Brigitte Schütze nach Schwarzenfeld an. Am Dachsberg betreuen LBV-Mitglieder seit Jahrzehnten Vogel- und Fledermauskästen. Einzelne Fledermäuse werden aus ihrem Tagesquartier entnommen und gezeigt. Brigitte Schütze erklärt an ihnen Körperbau und Lebensweise dieser geheimnisumwitterten Lebewesen. Später verfolgen die Gäste die Tiere bei ihren Jagdflügen in der Dämmerung. Dabei machen werden die Ultraschalllaute, mit denen sie sich im Flug orientieren, mit dem "Bat-Detektor" hörbar gemacht. Treffpunkt zu der Wanderung ist um 18 Uhr am Pendlerparkplatz (Shell-Tankstelle) in Schwarzenfeld. Die Tour dauert etwa dreieinhalb Stunden. Die rund drei Kilometer lange Wegstrecke ist für Sehbehinderte geeignet und auch mit Kinderwagen oder Rollstuhl befahrbar. Festes Schuhwerk, Mückenschutz und Taschenlampe sind vorteilhaft. Fragen beantworten Brigitte Schütze, Telefon 0 94 71 / 30 60 20, oder Werner Schuler, Telefon 0 96 71 / 32 17.

Kurz notiert Müllumladestation geöffnet

Wegen des Feiertages am Freitag (Mariä Himmelfahrt) ist in dieser Woche am Samstag, 16. August die Müllumladestation des Zweckverbandes Müllverwertung Schwandorf (ZMS) in der Alustraße 7 zur Anlieferung geöffnet. In der Zeit von 8 bis 12 Uhr können auch Privatanlieferer Abfälle anliefern.

Weinbergstraße gesperrt

Wegen Baumfällungen ist die Weinbergstraße von der Sudetenstraße bis zur Senefelderstraße heute bis etwa 14 Uhr gesperrt. Die Zufahrt zum Finkenweg ist für Anwohner möglich.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.