Siegfried Walter feiert 65. Geburtstag - Große Schar von Gratulanten - Führende Funktion in ...
Engagiertes Wirken über Jahrzehnte

Besondere Leistungen sind auch eine entsprechende Anerkennung wert. Einen guten Grund, diese vielfältigen Leistungen von Siegfried Walter aus Hohenthan zu würdigen und damit gleichzeitig zum Ausdruck zu bringen, dass dieses engagierte Wirken in der Stadtgemeinde Bärnau auch geschätzt wird, bildete der 65. Geburtstag von Walter. Schier unendlich war die Schar der Gratulanten, die ihm zu diesem besonderen Geburtstag die Hand schütteln wollten.

Nicht nur seine Familie, Verwandte und Freunde waren alle gekommen. Auch sämtliche Vereine, in denen der Jubilar teilweise seit vielen Jahrzehnten in führenden Funktionen tätig ist, waren erschienen, um ihm zu seinem Geburtstag zu gratulieren.

Neben der Wasserwacht Hohenthan gratulierten der Skiclub, der OWV Altglashütte, die KSRK Hohenthan, die Feuerwehr Hohenthan, der Heimatverein Hohenthan, der Förderkreis Skilanglaufzentrum Silberhütte und nicht zuletzt der Förderkreis Freibad Altglashütte. Der Jubilar ist unter anderem stark in der Feuerwehr engagiert. So erhielt Walter 1998 für 30 Jahre als Kommandant das Feuerwehrehrenkreuz in Silber vom Landkreis, 2000 folgte das Goldenes Ehrenzeichen des Freistaates für 40 Jahre aktiven Dienst. Von 1999 bis 2005 war Walter Vorstand der Feuerwehr Hohenthan. Seit der Gründung des Förderverein Freibad Altglashütte ist der Jubilar technischer Leiter. Bekannt ist der Jubilar auch als "Chef" des Freibades in Altglashütte, das er seit der Einweihung 1973 betreut. Von 1971 bis 1973 war Walter Mitglied des Gemeinderates in Hohenthan.