14.02.2006 - 00:00 Uhr
Deutschland & Welt

Sonne, Eis und Bewegung für Kümmersbrucker Drittklässler Schöner Schultag

von Autor HMPProfil

Sonne, Eis, Bewegung, so könnte das Motto des Wintersporttages der Klassen 3c, d und e der Grundschule Kümmersbruck lauten.

Mit Schlittschuhen, Eishockeyschlägern oder Schlitten, eingepackt in Schneeanzug und mit Schutzhelm, machten sich die Drittklässler mit ihren Lehrerinnen Fehrmann, Wächter und Konrektorin Eva Hampel auf den Weg zum Haidweiher.

Komplett zugefroren, bot sich die große Eisfläche für viele sportliche Aktivitäten an. Mit Unterstützung einiger Eltern wurde die Eisfläche gekehrt und für Eiskunstlauf oder Eishockey präpariert.

Aber auch ohne Schlittschuhe kam keine Langeweile auf. Die Kinder zogen sich im Laufschritt mit dem Schlitten über das Eis oder "ranschelten" einfach.

Als man sich mittags wieder zu Fuß auf den Heimweg machte, waren sich alle einig: So einen schönen Schultag wünschen wir uns bald wieder!

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.