01.09.2014 - 00:00 Uhr
Deutschland & Welt

Sperrungen für Durchgangsverkehr

von Redaktion OnetzProfil

Der Kulturkreis als Veranstalter weist darauf hin, dass der Marktplatz zum Teil für den Durchgangsverkehr im Bereich des Marktplatzes gesperrt werden muss. Vollsperrungen sind vorgesehen: Donnerstag, 18. September von 18 bis 24 Uhr (Bühnenaufbau, Licht- und Soundprobe), Freitag, 19. September, von 18 bis 24 Uhr (Generalprobe), Samstag, 20. September, von 12 bis 24 Uhr (erster Spieltag), Sonntag, 21. September, von 0 bis 24 Uhr (zweiter Spieltag). Samstag, 27 September, von 12 bis 24 Uhr (dritter Spieltag) und Sonntag, 28. September, von 0 bis 24 Uhr (vierter Spieltag). Halbseitig gesperrt ist der Marktplatz vom Turnerplatz bis zur Thumbachbrücke am Freitag, 19. September, von 0 bis 18 Uhr und am Samstag, 20. September, von 0 bis 12 Uhr. Vom Montag, 22. September, 0 Uhr, bis Samstag, 27. September, 12 Uhr, und am Montag, 29. September, von 0 bis 12 Uhr gilt ebenfalls die halbseitige Straßensperrung. Die Umleitungen sind ausgeschildert. Ausreichend Parkplätze befinden sich außerhalb des Marktplatzes. Als Hauptabstellfläche kann das Areal neben dem Feuerwehrhaus in der Eschenbacher Straße genutzt werden. (ü)

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp