16.08.2014 - 00:00 Uhr
Deutschland & Welt

Sponsor gesucht

von Redaktion OnetzProfil

Lorena Schmid kommt aus dem Schwandorfer Ortsteil Fronberg. Die 17-Jährige wusste, seit sie acht Jahre alt war, dass sie Boxerin werden will. Gegen viele Hindernisse ist sie diesen Weg gegangen, der sie im letzten Jahr ins Sportgymnasium Chemnitz geführt hat. Sie trainiert dort jeden Tag zwei mal zwei Stunden. Den eisernen Willen dazu bringt sie mit. Trotzdem ist nicht alles eitel Sonnenschein. "Denn Sport ist teuer und das Internat muss ich selbst zahlen", sagt die junge Sportlerin und wünscht sich einen Sponsor: "Den könnte ich gut gebrauchen." (td)

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.