11.08.2014 - 00:00 Uhr
Deutschland & Welt

SpVgg SV Weiden - Al. Haibach 2:0 Bayernliga Nord

von Redaktion OnetzProfil

SpVgg SV Weiden: Forster, Wildenauer, Kohl, Schuster, Scherm, Hegenbart (86. Burger), Schecklmann, Schneider, Lieder (78. Geber), Egeter, Graf (86. Riester).

SV Alemannia Haibach: Emmel, Sauer, Schneider, Fröhlich (85. Stenger), Velemir, Letellier, Uworuya, Bauer (73. Allig), Trapp, Breunig, Huth (79. Meyer).

Tore: 1:0 (67.) Stefan Graf, 2:0 (81.) Stefan Graf - SR: Sven Bode (Nürnberg) - Zuschauer: 360

FC Amberg verliert in Schlussminute

Forchheim. Pech in der Schlussphase: Der FC Amberg kassierte im Spitzenspiel der Bayernliga Nord bei Jahn Forchheim in der 91. Minute den dritten Treffer zum 3:2. Nach dem Anstoß kämpfte sich André Karzmarczyk bis vier Meter vor die Grundlinie durch und legte auf Marco Seifert zurück, der das 3:3 markierte. Das sah auch Schiedsrichter Marcel Geuß so, der schon auf Tor entschieden hatte - ehe ihm sein Assistent zurückpfiff und eine Abseitsstellung anzeigte.

Die Meinungen über den Spielverlauf gingen nach dem Abpfiff auseinander: "Ein Unentschieden wäre nicht verdient gewesen. Meine Jungs haben wesentlich mehr in dieses Spiel investiert als Amberg", erklärte Michael Hutzler, Trainer der SpVgg Jahn Forchheim. "Wir hätten uns einen Punkt verdient gehabt, zumal das 3:3 durch Marco Seifert aus meiner Sicht kein Abseits war", sagte Bernd Scheibel, der Sportliche Leiter des FC Amberg.

Statistik

SpVgg Bayern Hof - SC Eltersdorf 4:1 Tore: 1:0 (11.) Christopher Klaszka, 2:0 (16.) Christian Brandt, 3:0 (21.) Christian Brandt, 4:0 (52.) Christian Brandt, 4:1 (78.) Patrick Fuchs - Zuschauer: 510 - Gelb-Rot: (63.) Christopher Klaszka (Hof)

Jahn Forchheim - FC Amberg 3:2 Tore: 0:1 (4.) Alexander Konjevic, 1:1 (7.) Oliver Seybold, 2:1 (37.) Maximilian Göbhardt, 2:2 (64.) Kai Hempel, 3:2 (89.) Dominik Zametzer - Zuschauer: 380

DJK Ammerthal - SpVgg Ansbach 1:3 Tore: 0:1 (7.) Bastian Herzner, 0:2 (41.) Pascal Haltmayer, 0:3 (53.) Bastian Herzner, 1:3 (90.) Dominik Haller - Zuschauer: 350 - Gelb-Rot: (70.) Bastian Leikam (Ammerthal)

Viktoria Aschaffenburg - SV Erlenbach 2:0 Tore: 1:0 (10.) Florian Pieper, 2:0 (65.) Giulio Fiordellisi - Zuschauer: 2165

TSV Großbardorf - TSV Neudrossenfeld 4:1 Tore: 1:0 (32.) Manuel Leicht, 2:0 (53.) Simon Snaschel, 3:0 (71.) Alexander Mantlik, 4:0 (78.) Alexander Mantlik, 4:1 (80.) Sebastian Brand - Zuschauer: 300

SSV Jahn II - SV Memmelsdorf 5:0 Tore: 1:0 (18.) Zlatko Muhovic, 2:0 (30.) Markus Smarzoch, 3:0 (33.) Gino Windmüller, 4:0 (59.) Tayfun Arkadas, 5:0 (65.) Markus Smarzoch - Zuschauer: 100 - Rot: (88.) Peter Koch (Memmelsdorf) wegen grober Unsportlichkeit

FSV Erlangen-Bruck - TSV Aubstadt 0:1 Tor: 0:1 (60.) Julian Grell - SR: Michael Ost (Riedlingen) - Zuschauer: 150

Juniorenfußball

SpVgg SV Weiden

(lst) Die neu gegründete A-2-Jugend, die in der neuen Saison im Kreis Amberg/Weiden in der Gruppe an den Start gehen wird, wird ab sofort von Stefan Witetschek trainiert. Der neue Trainer war 13 Jahre lang für den TuS/WE Hirschau aktiv

Gegner gesucht

U14 der SpVgg SV Weiden

(lst) Die U-14-BOL-Fußballer der SpVgg SV Weiden suchen für den 23. August noch einen Gegner ab der Kreisliga aufwärts. Mail: Bauernfeind[at]spvgg-weiden[dot]de.

Themenseiten:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.