Stadtnotiz

Mit Kolping nach Berlin

Die Kolpingsfamilie unternimmt von 5. bis 8. September eine Berlinfahrt. Auf dem Programm stehen ein Besuch in der Bayerischen Landesvertretung, eine Führung durch die Gedenkstätte Hohenschönhausen, eine Stadtrundfahrt, ein Besuch im Reichstag und die Besichtigung des Bundeskanzleramtes.

Am Abend besteht die Möglichkeit, sich ein Musical anzusehen. Am Sonntag, 8. September, ist Gottesdienst in der St. Hedwigs-Kathedrale, anschließend Heimfahrt. Kosten für 199 Euro. Anmeldung bei Vorsitzender Waltraud Scherer, Telefon 09681/643. (ab)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.