03.09.2014 - 00:00 Uhr
Deutschland & Welt

Stadtnotizen

von Redaktion OnetzProfil

Stadtweiherbrückeist ab heute gesperrt

Grafenwöhr. Wegen Sanierungsarbeiten ist die Stadtweiherbrücke in der Unteren Torstraße von heute, Mittwoch, bis Freitag, 5. September, für den gesamten Verkehr gesperrt. Die Bushaltestelle am Marktplatz wird während dieser Zeit auch nicht angefahren. Nächste Haltestelle ist am Postamt.

Heute Sommerferien-Leseclub in der Bücherei

Grafenwöhr. Am Mittwoch von 16 bis 17 Uhr Sommerferien-Leseclub in der Stadtbücherei St. Michael. Clubausweise können abgeholt werden. Einladung ergeht an alle Kinder. Keine Anmeldung erforderlich.

JU-Kindermalaktion

Grafenwöhr. (mor) Zum Ende der Ferien lädt die Junge Union alle Kinder zu ihrer jährlichen Kindermalaktion ein. Treffpunkt ist am Samstag um 14 Uhr auf dem alten Weg zwischen dem Lehrerparkplatz an der Schule und dem Kindergarten. Farben und Pinsel sowie eine kleine Stärkung mit Speisen und Getränken werden von der JU kostenlos zur Verfügung gestellt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Bei Regen oder feuchter Witterung entfällt die Aktion.

Hutza-Nachmittagmacht Sommerpause

Grafenwöhr. (rgr) Der Hutza-Nachmittag im Mehrgenerationenhaus macht eine Sommerpause. Beginn ist wieder am Mittwoch, 17. September, um 14.30 Uhr.

Mitspielen ab acht Jahren

Grafenwöhr. (rgr) Der Spielmannszug der Feuerwehr sucht neue Mitglieder. Alle Musikinteressierten ab acht Jahren sind eingeladen. Wer Interesse hat, aktiv beim Spielmannszug dabei zu sein, ist willkommen. Die Ausbildung für die Instrumente Piccolo, Altflöte, Trommel und Fanfare ist kostenlos. Informationen bei Petra Melchner zu den Geschäftszeiten in ihrem Spielwarengeschäft. Die wöchentlichen Proben beginnen wieder am Mittwoch, 24. September, um 19 Uhr im Feuerwehrhaus. An diesem Tag können Interessierte auch zum Probeschnuppern kommen.

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.