Stücke von Duke Ellington und Count Basie

Stücke von Duke Ellington und Count Basie Die "Big-O-Band" gastiert am Samstag, 27. April, im Festsaal der "Bergbräu". Das Ensemble gilt seit bald 20 Jahren als Aktivposten in der hochfränkischen Jazzlandschaft. In klassischer Big-Band-Besetzung mit fünf Trompeten, fünf Posaunen, fünf Saxofonen, Klavier, Bass, Schlagzeug und Gesang spielen die Musiker Songs aus achtzig Jahren Big-Band-Geschichte. Standards der großen Big-Band-Literatur gehören ebenso zum Repertoire, wie Arrangements aus Rock, Pop und Sou
Die "Big-O-Band" gastiert am Samstag, 27. April, im Festsaal der "Bergbräu". Das Ensemble gilt seit bald 20 Jahren als Aktivposten in der hochfränkischen Jazzlandschaft. In klassischer Big-Band-Besetzung mit fünf Trompeten, fünf Posaunen, fünf Saxofonen, Klavier, Bass, Schlagzeug und Gesang spielen die Musiker Songs aus achtzig Jahren Big-Band-Geschichte. Standards der großen Big-Band-Literatur gehören ebenso zum Repertoire, wie Arrangements aus Rock, Pop und Soul. Die "Big-O-Band" spielt Stücke von Duke Ellington, Count Basie, Chick Corea oder auch Herbie Hancock. Die Bewirtung übernimmt das bewährte Team der "Arzberger Tafel" mit Speisen und Getränken ab 19 Uhr und in der Pause. Konzertbeginn: 20 Uhr. Der Eintritt kostet zehn/fünf Euro (nur Abendkasse). Bild: privat
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.