11.08.2014 - 00:00 Uhr
Deutschland & Welt

SV Poppenreuth gewinnt gegen den ZV Thierstein nach einem 0:1-Rückstand mit 3:1 Aufsteiger weiter auf Erfolgskurs

Der Poppenreuther Zafer Gül (links) will sich gegen die Thiersteiner Ilkay Sahin (Mitte) und Michael Karlik durchsetzen. Bild: heh
von Redaktion OnetzProfil

SV Poppenreuth: Sourek, Peroutka, Janovsky, Hanys, Fiterer (60. Sekac), Sikora, Sturm, Velemann (23. Schultes), Sladecek(75. Gül), Komberec, Nickl

ZV Thierstein: Bruna, Gregor, Sahin, Hucl, Eisenreich, Bastl L.(Bruna M.), Koci, Bastl P., Karlik, Slama, Prchal

Tore: 0:1 (14.) Slama, 1:1 (23.) Sladecek, 2:1 (39./Foulelfmeter) Komberec, 3:1 (88.) Komberec - SR: Felix Hoffmann (Pfarrweisach) - Zuschauer: 120

Poppenreuth begann sehr zerfahren und ermöglichte es so den Gästen, immer wieder ihre gefährlichen Konter zu setzen. Man merkte deutlich, dass Velemann bei den Hausherren angeschlagen ins Spiel gegangen war und so der Spielaufbau nicht so lief, wie gewollt.

So kamen die Gäste nicht unverdient nach einer viertel Stunde zum Führungstreffer. Nach 23 Minuten verließ Velemann das Feld und wurde von Schultes ersetzt. Von nun an wurde das Spiel der Gastgeber besser und es ergaben sich gute Möglichkeiten. Eine nutzte Sladecek zum Ausgleich. Ein von den Thiersteinern schon als geklärt angesehener Ball wurde von Nickl sauber in die Mitte gespielt und Sladecek stand goldrichtig. Die 2:1-Führung der Heimelf resultierte aus einem Elfmeter. Der beste Einheimische, Sikora, setzte einem verloren geglaubten Ball konsequent nach und wurde vom gegnerischen Torwart von den Beinen geholt. Nach dem Seitenwechsel war zunächst Poppenreuth spielbestimmend, konnte sich aber vor dem gegnerischen Tor nicht entscheidend durchsetzen. Nach einer Stunde kam der Gast nochmals auf und erspielte sich einige Möglichkeiten, die aber keinen Erfolg brachten. In dieser Phase verlegte sich die Heimelf aufs Kontern und konnte kurz vor Schluss das entscheidende dritte Tor erzielen.

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.