12.03.2005 - 00:00 Uhr
Deutschland & Welt

Tastatur erkennt ihren Benutzer

von Uli Piehler Kontakt Profil

Das geht ja gut los: Gleich am ersten Tag der Computermesse Cebit in Hannover gab es den "IF-Design-Award" für die Cherry GmbH aus Auerbach. Die schnurlose "CyMotion"-Tastatur beeindruckte eine internationale Jury. Der Award gilt als "Design-Oscar" der deutschen Industrie.

Cherry ist mit drei Ständen auf der Messe vertreten - aus gutem Grund. Die Nachfrage nach Sicherheitssystemen in der Informationstechnologie steigt weiter und die Auerbacher bieten gerade auf diesem Gebiet sehr innovative Lösungen an. So gibt es bei Cherry Tastaturen, die den Nutzer mittels Fingerabdruck identifizieren.

Produktmanager Uwe Harasko referierte am Donnerstag am Stand des Freistaates Bayern zum Thema "IT-Security". Die Erfassung und Auswertung biometrischer Merkmale werde bei allen computergestützten Anwendungen in Zukunft eine große Rolle spielen. Marketingleiter Günter Vogl durfte den "IF-Award" entgegen nehmen.

Aktuell und Wissenswert

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.