07.07.2015 - 00:00 Uhr
Deutschland & Welt

Tirschenreuth. Polizeibericht Die Weiterfahrt unterbunden

von Redaktion OnetzProfil

Das eine Bierchen war dann wohl doch zu viel: Am vergangenen Freitag gegen 23 Uhr stoppte die Polizei im Rahmen einer Verkehrskontrolle den Fahrer eines Personenwagens. Ein gerichtsverwertbarer Test erbrachte ein Ergebnis zwischen 0,5 und 1,1 Promille Alkohol im Blut. Die Weiterfahrt wurde unterbunden, es ergeht ein Bußgeldbescheid mit anschließendem Fahrverbot.

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp