19.08.2014 - 00:00 Uhr
Deutschland & Welt

Torjägerliste

von Redaktion OnetzProfil

Bayernliga Nord

1. Christoph Hegenbart, Weiden 6 Florian Pieper, Aschaffenburg 6

3. Giulio Fiordellisi, Aschaffenburg 5 Alexander Mantlik, TSV Großbardorf 5 Oliver Seybold, Jahn Forchheim 5

6. Christian Brandt, SpVgg Bayern Hof 4 Christian Breunig, Haibach 4 Stefan Graf, SpVgg SV Weiden 4 Maximilian Göbhardt, Forchheim 4 Pascal Haltmayer, SpVgg Ansbach 4 Kai Hempel, FC Amberg 4 Bastian Herzner, SpVgg Ansbach 4 Michael Jonczy, SC Eltersdorf 4 Johannes Lotter, Würzburger FV 4

15. Tayfun Arkadas, Jahn Regensburg II3 Mergim Bajrami, Jahn Forchheim 3 Benjamin Bucksch, Bayern Hof 3 Patrick Hagen, SC Eltersdorf 3 Manuel Leicht, TSV Großbardorf 3 Thomas Roas, Jahn Forchheim 3 Markus Smarzoch, Regensburg II 3 Simon Snaschel, TSV Großbardorf 3 K.Wiesenmayer, Erlangen-Bruck 3 Tobias Wiesner, FC Amberg 3 Dominik Zametzer, Jahn Forchheim 3 Tayfun Özdemir, VfL Frohnlach 3

Landesliga Mitte

1. Michael Müller , Ruhmannsfelden 12

2. Florian Schrepel, FC Tegernheim 8

3. Christian Brandl, TV Schierling 7

4. Stefan Meisel, SV Mitterteich 6

5. Pavel Dobry, SpVgg Lam 5 Benjamin Epifani, Burglengenfeld 5 Martin Krieg, TSV Waldkirchen 5 Thomas Maier, ASV Burglengenfeld 5 Wolfgang Weidlich, Ruhmannsfelden 5

Bezirksliga Nord

1. Peter Dollhopf, SV Kulmain 6 Maximilian Schreyer, Weiden II 6

3.Florian Mulzer, SC Katzdorf 5

4. Udo Hagerer, SV Sorghof 4 Cengiz Izmire, DJK Gebenbach 4 Simon Schwarzfischer, FC Amberg II 4 Michael Sonnberger, SV Plößberg 4

8. Andre Klahn, SpVgg SV Weiden II 3 Michael Regler, SV Sorghof 3 Tobias Reindl, SC Katzdorf 3 Johannes Renner, Grafenwöhr 3 Sascha Rösl, SV Hahnbach 3 Michael Schuderer, Pirkensee 3 Remigiusz Szewczyk, Gebenbach 3 Benjamin Urban, SC Luhe-Wildenau 3

Frauenfußball

Martina Treml

verabschiedet

Amberg. (bra) Nach acht Jahren als Spielleiterin der Frauen im Bezirk Oberpfalz wurde Martina Treml während einer Tagung von der neuen BFV-Vizepräsidentin Silke Raml und der Vorsitzenden des Bezirks-Frauen- und Mädchenausschusses, Frieda Bauer, verabschiedet.

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.