09.08.2014 - 00:00 Uhr
Deutschland & Welt

Unterwegs durch mehrere Gärten Illschwang

von Redaktion OnetzProfil

Illschwang. (no) Für Einheimische und Gäste gibt es am Samstag, 16. August, eine Führung durch Illschwanger Gärten. Dazu lädt der Gartenbauverein ein; Treffpunkt 15 Uhr am Dorfplatz.

Stationen sind bei Josef und Erika Geitner (Gemüse, Blumen und Ziersträucher), bei Alfred und Lisa Lausch (Obstbäume, Gartenteich, Treibhaus und Wintergarten), am ehemaligen Rosenmeier-Anwesen in der Ortsmitte sowie bei Hubert und Brigitte Englhard (große Fläche mit Gemüseanbau). In der neugestalteten Hofstelle von Andreas und Elisabeth Geitner steht ein Imbiss bereit; dazu kann Illschwanger Hopfenbier probiert werden. Das Hopfenmuseum ist geöffnet.

Frauen zur Andacht

Illschwang. Der Frauenbund Illschwang trifft sich am Donnerstag, 14. August, um 18 Uhr in Frankenhof zu einer Andacht. Ein gemütliches Beisammensein im Gasthaus Schmidt, Aichazandt, schließt sich an.

Kuchenspenden für Feuerwehr

Illschwang. Für das Hallenfest am Freitag, 15. August (Mariä Himmelfahrt), bittet die Feuerwehr Illschwang bei Mitgliedern, Freunden und Gönnern um Kuchenspenden. Rückmeldungen an Herbert Vinzens, Tel. 09666/ 95 13 73 oder 09666/ 280 (AB).

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.