27.06.2015 - 00:00 Uhr
Deutschland & Welt

Vier Neue beim TSV Püchersreuth

Vier Neue beim TSV Püchersreuth Püchersreuth. (lng) Vier neue Spieler konnte der Fußballabteilungsleiter des TSV Püchersreuth, Markus Burkhard, beim Trainingsauftakt vorstellen. Neben dem neuen Spielertrainer Alexander Hermann wechselte auch Felix Leis von der DJK Irchenrieth nach Püchersreuth. Vom SV Störnstein stößt Tobias Stadler zum A-Klassisten. Aus den eigenen A-Junioren rückt Michael Häring in die erste Mannschaft auf. Ein konkretes Saisonziel wollten Herrmann und Burkhard nicht formuliere
von Redaktion OnetzProfil

Püchersreuth. (lng) Vier neue Spieler konnte der Fußballabteilungsleiter des TSV Püchersreuth, Markus Burkhard, beim Trainingsauftakt vorstellen. Neben dem neuen Spielertrainer Alexander Hermann wechselte auch Felix Leis von der DJK Irchenrieth nach Püchersreuth. Vom SV Störnstein stößt Tobias Stadler zum A-Klassisten. Aus den eigenen A-Junioren rückt Michael Häring in die erste Mannschaft auf. Ein konkretes Saisonziel wollten Herrmann und Burkhard nicht formulieren. Punktspielstart ist am Sonntag, 26. Juli. Folgende Testspiele sind geplant: Sonntag, 5. Juli, bei der DJK Neukirchen St. Chr.; Samstag, 11. Juli, Gegner noch offen; Sonntag, 12. Juli, gegen TSG Weiherhammer; Sonntag, 19. Juli, gegen SpVgg Pirk. Von links: Spielertrainer Alexander Herrmann, Felix Leis, Michael Häring und Abteilungsleiter Markus Burkhard. Tobias Stadler war im Urlaub. Bild: lng

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.