23.06.2015 - 00:00 Uhr
Deutschland & Welt

Vohenstrauß. Im Auto eingeklemmt

von Redaktion OnetzProfil

(dob) Die langgezogene Linkskurve, kurz vor Obertresenfeld, wurde einem 54-jährigen Waldthurner am Montagabend mit seinem Audi zum Verhängnis. Auf der regennassen Fahrbahn kam der Wagen nach links von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Die Stützpunktfeuerwehr Vohenstrauß befreite den Eingeklemmten mit der Rettungsschere, während sich die Altenstädter Kollegen um die Verkehrsumleitung kümmerten. Der Rettungshubschrauber "Christoph 80" flog den Schwerverletzten ins Klinikum Weiden. Die Staatsstraße 2181 war während der Bergungsarbeiten gesperrt.

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp