Vohenstrauß.
Karatestunde mit Heike Drechsler

Mit einem halbstündigen Aufwärmtraining und einer Karate-Schnupperstunde begeisterte Heike Drechsler (Dritte von links) beim Dojo Vohenstrauß. Bild: dob
(dob) Ihre pinkfarbenen Sportschuhe erregten zumindest bei den kleinen Sportlern Aufsehen. Als die zweimalige Olympiasiegerin Heike Drechsler am Montagabend die Dreifachturnhalle betrat, staunten die Gastgeber nicht schlecht. "Die ist aber groß", raunten sich die Sportler zu.

Die mehrfache Medaillengewinnerin bei Welt- und Europameisterschaften sowie Rekordhalterin im Weitsprung, mehrfache Sportlerin des Jahres und Jahrhundertsportlerin 2000 zieht heute als Gesundheitsbotschafterin durch die Lande. Drechsler erkämpfte 1992 olympisches Gold für die erstmals vereinten deutschen Leichtathleten im Weitsprung. Jetzt leistet sie großartige Aufklärungsarbeit in Sachen Sport und Ernährung mit der Barmer GEK. Mit einem halbstündigen Aufwärmtraining und einer Karate-Schnupperstunde setzte Drechsler beim TV sportliche Maßstäbe. Gerne gab sie auch noch eine Autogrammstunde.

___

Bildergalerie im Internet:

http://www.oberpfalznetz.de/drechsler
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.