Wandertag des Verbandes Wohneigentum Bayern, Nordic-Walking-Event, Kinderprogramm und viel ...
Wandern, walken und verweilen

Wie immer im August findet auch heuer wieder die traditionelle Siedlerkirchweih am dritten Wochenende statt.

Bereits am Samstag startet das Fest beim Spielplatz "am Siechen" mit einer Besonderheit, denn dann findet der Wandertag des Verbandes Wohneigentum Bayern mit Ausgangspunkt in Auerbach statt.

Drei Wanderstrecken

Das Motto lautet in diesem Jahr "Wiesen, Weiher, Wald". Der Wandertag führt die Teilnehmer auf drei unterschiedliche Strecken: drei Kilometer im innerstädtischen Bereich sowie sechs und zwölf Kilometer in der Umgebung. Eine Strecke führt auch am Bergbaumuseum in Nitzlbuch vorbei, wo gegen halb 11 eine Führung angeboten wird.

Die Wanderer können sich bei der Ankunft am Siedlerspielplatz bereits einen Gutschein für eine belegte Semmel und eine Tasse Kaffee abholen. Und wer nach dem Wandern so richtig Hunger hat, der kann sich am Mittagstisch im Festzelt mit Kasslerbraten oder Schaschlikpfanne stärken.

Clown und Hüpfburg

Parallel zum Wandertag starten die Siedler gegen 10 Uhr auch wieder ihren Nordic-Walking-Event. Zum 8. Mal messen sich Walker aller Altersklassen über verschiedene Distanzen. Wer es lieber gemütlich angeht, kann ab 10.30 Uhr zum Frühschoppen mit der Gruppe "Erlboch-Musi" einen süffigen Schoppen trinken.

Um 13 Uhr steht dann der Festakt zum Wandertag an. Ab 14 Uhr haben die Kinder ihren Spaß: Clown, Hüpfburg sowie Mal- und Bastelstation sorgen für Unterhaltung. Ab 19.30 Uhr steht die Band "GIN TONIC" auf der Bühne.

Der Sonntag startet traditionell mit dem Festgottesdienst um 9 Uhr. Anschließend gibt es frische Weißwürste. Am Nachmittag dürfen sich die Kinder wieder auf Clown, Hüpfburg, Mal- und Bastelstation sowie Kinderschminken freuen.

Gegen 15 Uhr sorgen die Trachtler für einen zünftigen Auftritt, ehe gegen 18 Uhr die "Bumbara" aufspielen, um das Fest zünftig ausklingen zu lassen. An beiden Tagen ist der Eintritt frei. Die Siedlergemeinschaft Auerbach lädt mit einer reichen Auswahl an Getränken, Kuchen und der Brotzeit-Theke sowie mit dem Grill-Pavillon auch kulinarisch zum Feiern ein.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.