Was Bienen mögen

Wer etwas für Bienen tun möchte, kann auch in seinem Garten geeignete Plätze schaffen. Auf Kornelkirsche, Pfaffenhütchen, Johannisbeere und andere Sträucher, Obstbäume oder Bergahorn fliegen Bienen ganz besonders, informiert Anton Wurzer. Was sie nicht so sehr mögen, sind unter anderem Forsythien, Flieder oder Hopfen. Weitere Auskünfte gibt es beim Landesverband Bayerischer Imker oder dem Deutschen Imkerbund. (tss)

___

Weitere Informationen im Internet:

http://www.lvbi.de
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.