24.06.2015 - 00:00 Uhr
Deutschland & Welt

Wassererzeuger vor Jubiläumsjahr

von Redaktion OnetzProfil

Im nächsten Jahr kann der Zweckverband Nord-Ost-Gruppe sein 50-jähriges Bestehen feiern. Vorsitzender Klaus Zeiser erinnerte bei der Verbandsversammlung, dass die Gründung 1966 "zwangsweise" auf Anordnung des Landratsamtes Neunburg erfolgt war, nachdem sich die Gemeinden über die Wasserversorgung nicht einig wurden.

Erste Eckpunkte für das Jubiläumsprogramm stehen bereits fest: Als Auftakt ist im Februar eine Führung der Verbandsräte durch die technischen Anlagen vorgesehen. Zum "Tag des Wassers" am 22. März wird eine große Veranstaltung für alle Wasserversorger im Landkreis vorbereitet. Beim offiziellen Festakt am 15. Oktober soll "Wasserpäpstin" Dr. Juliane Thimet, Direktorin der Geschäftsstelle des Bayerischen Gemeindetags, den Vortrag halten.

Über das weitere Jahr verteilt sollen unter anderem die Hochbehälter für die Öffentlichkeit geöffnet werden, eine geologisch-hydrologische Exkursion sowie Aktionen mit Schulen und Kindergärten stattfinden. Zusätzlich soll mit einer Festschrift die Entwicklung des Zweckverbandes beleuchtet werden. (mp)

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp