Zahlreiche Bauprojekte

Erfreut zeigte sich Bürgermeister Hans Pickel über zahlreiche Baupläne, die alle Zustimmung fanden:

Neubau eines Einfamilienwohnhauses mit Garage, Mehrzweckhalle und Büro von Benjamin und Nicole Weiß in der Ulrichstraße in Illschwang; Umgestaltung und Teilsanierung der Geschäftsräume der Raiffeisenbank Illschwang mit Einrichtung eines Backshops; Neubau eines Einfamilienwohnhauses mit Doppelgarage von Robert Schmid im Siedlungsgebiet in Pesensricht; Ersetzung des Satteldachs der Scheune von Hans-Peter und Simone Dietrich in Einsricht durch ein Pultdach; Wohnhausneubau mit Doppelgarage und Werkstatt von Manuel und Yvonne Pöhlmann in Bachetsfeld, sowie Bau einer Halle durch Helmut Seitz im Gewerbegebiet in Neuöd. (no)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.