Zum Klassentreffen kommt auch ein "Ehemaliger" aus Griechenland

Zum Klassentreffen kommt auch ein "Ehemaliger" aus Griechenland Fast 50 Jahre nach der Einschulung trafen sich die ehemaligen Schüler der 5./6. Klasse der früheren Volksschule Kirchendemenreuth-Wildenreuth zu einem Wiedersehen im Gasthaus Bayer in Wildenreuth. Einige Teilnehmer kamen von weither angereist, sogar aus Griechenland war ein "Ehemaliger" dabei. Auch der einstige Lehrer Arthur Mayer war gerne gekommen, um mit seinen früheren Schülern zu plaudern. Anhand einer mitgebrachten alten Schulchronik
Fast 50 Jahre nach der Einschulung trafen sich die ehemaligen Schüler der 5./6. Klasse der früheren Volksschule Kirchendemenreuth-Wildenreuth zu einem Wiedersehen im Gasthaus Bayer in Wildenreuth. Einige Teilnehmer kamen von weither angereist, sogar aus Griechenland war ein "Ehemaliger" dabei. Auch der einstige Lehrer Arthur Mayer war gerne gekommen, um mit seinen früheren Schülern zu plaudern. Anhand einer mitgebrachten alten Schulchronik konnten viele Erinnerungen - unter anderem auch über den Aufenthalt im Schullandheim Pleystein - aufgefrischt werden. In einer Andacht in der Simultankirche Wildenreuth gedachten die Teilnehmer der vier bereits verstorbenen Mitschüler und dankten für die vergangenen Jahre. Lektorin Susi Kropf gestaltete die Andacht. Mit einem gemeinsamen Abendessen und vielen Erinnerungen an früher wurden Anekdoten und Erinnerungen ausgetauscht. Bild: Ilse Hauer
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.