26.04.2013 - 00:00 Uhr
Deutschland & Welt

Zur Person

von Redaktion OnetzProfil

Der 38-jährige, aus dem Landkreis Amberg-Sulzbach stammende Christian Fellner wurde 1998 bei der I. Bereitschaftspolizeiabteilung München in die Bayerische Polizei eingestellt.

Nach erfolgreicher Ausbildung wurde Fellner zunächst in mehreren Funktionen beim Polizeipräsidium München verwendet, bevor er 2003 in die Oberpfalz zurückkehren konnte.

Nach dortiger weiterer erfolgreicher Arbeit bei der Polizeiinspektion Sulzbach-Rosenberg, erhielt er dann die Zulassung zum zweijährigen Studium an der FHVR, Fachbereich Polizei in Sulzbach-Rosenberg.

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp