19.08.2014 - 00:00 Uhr
Deutschland & Welt

Zur Person

von Redaktion OnetzProfil

Der neue Hohenfelser Kommandeur Oberst Thomas H. Mackey ist seit 1989 Infanterie-Offizier in der US-Army.

Neben verschiedenen anderen Verwendungen sind besonders seine Funktionen als Chef des Stabes der 1. Strykerbrigade, als Kommandeur des 2. Bataillons des 14. Kavallerieregiments und zuletzt als Brigadekommandeur des 2. Stryker Brigade Combat Teams hervorzuheben.

Weitere Verwendungen führten ihn in den Stab der 2. Infanteriedivision, zum Personalkommando der 1. Kavalleriedivision sowie zum US-Pazifik-Kommando.

Oberst Mackey hat an Einsätzen wie Operation Desert Storm, Joint Forge, Iraqi Freedom III und Iraqi Freedom 07-09 teilgenommen. Der erfahrene Offizier trägt hochrangige Auszeichnungen am Revers seiner Uniform.

Mackey ist verheiratet und hat drei Kinder. (bö)

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.