03.01.2017 - 19:32 Uhr
Deutschland & Welt

Ein Schiff wird kommen ...

São Paulo. Mit einer Militärparade und einer Massendemonstration hat Kuba des 58. Jahrestags des Sieges der Revolution unter Führung des verstorbenen Ex-Staatschefs Fidel Castro gedacht. Studenten transportierten dabei auch einen Nachbau des Schiffes "Granma" durch die Straßen. Mit der "Granma" war Castro 1956 nach Kuba gekommen. Am 2. Januar 1959 waren die siegreichen Rebellen in Havanna einmarschiert. Bild: dpa

von Agentur DPAProfil
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp