Finanzsenator rückt auf
Tschentscher nun Bürgermeister

Hamburg. Der bisherige Finanzsenator Peter Tschentscher (SPD) ist neuer Hamburger Bürgermeister. Die Bürgerschaft wählte den 52-Jährigen am Mittwoch erwartungsgemäß zum Nachfolger von Olaf Scholz, der seit Mitte März in der Großen Koalition in Berlin Bundesfinanzminister und Vize-Kanzler ist. Tschentscher erhielt in geheimer Wahl zwei Stimmen weniger, als die rot-grüne Koalition Abgeordnete stellt. Der 52-Jährige war zuvor sieben Jahre lang Finanzsenator in Hamburg. Dieses Amt übernahm am Mittwoch der bisheriger SPD-Fraktionschef Andreas Dressel .

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.