21.01.2018 - 20:54 Uhr
Deutschland & Welt

Gerhard Schröder bei Berliner Honeymoon: Altkanzler zeigt Lebensgefährtin die deutsche Hauptstadt

Berlin. Altbundeskanzler Gerhard Schröder (73) hat seiner neuen südkoreanischen Lebenspartnerin Soyeon Kim (48) am Wochenende die deutsche Hauptstadt gezeigt. Am Samstag ging das Paar in einem koreanischen Restaurant im Berliner Szene-Stadtteil Kreuzberg essen. Die beiden probierten unter anderem das koreanische Nationalgericht Bibimbap. Gelassen reagierten Schröder und Soyeon Kim auf die Autogramm- und Fotowünsche des Restaurantpersonals. Erst in dieser Woche hatte das Paar der Illustrierten "Bunte" das erste Interview gegeben und erklärt: "Ja, es ist Liebe." Beide sagten im Interview weiter, dass sie ihren Lebensmittelpunkt künftig sowohl in Südkorea als auch in Deutschland sehen. Schröder lebt in Hannover und hat auch ein Büro in Berlin. Büro Schröder/Privat/dpa

von Agentur DPAProfil
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.