12.02.2018 - 20:10 Uhr
Deutschland & Welt

Leserbrief Muezzin-Ruf täglich um 6 Uhr

Zum Artikel "Erste Moschee mit Minarett" (in Regensburg):

von Externer BeitragProfil

Weil ein 21 Meter hohes Minarett nicht begehbar gebaut wird, soll angeblich kein Muezzin-Ruf erfolgen können? Das ist falsch. Bereits 1972 zelteten wir bei Agadir (Marokko) auf dem außerhalb der Stadt gelegenen Campingplatz auf einer Anhöhe. Eine durchdringend laute, hohe Männerstimme erschrak uns jeden Tag früh um 6 Uhr. Der Lautsprecher vom Minarett war genau in unsere Richtung justiert.

Günther Franz, 95700 Neusorg.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp